Sparda Bank Nürnberg

Projekt

Neubau eines Verwaltungsgebäudes für Hauptsitz der Sparda-Bank Nürnberg eG, mit Büros, Besprechungs- und Konferenzräumen, einer Kantine und einer Tiefgarage.

Bauherr

Sparda Bank, Nürnberg

Architekt

Auer+Weber+Assoziierte, München

Projektdaten

7.500 m² BGF

Konzept

Wärmeversorgung über städtisches Fernwärmenetz
Wärme- und Kälteübergabe über Flächenheizsystem
Wärmeübergabe über Heizkörper
Mechanische Lüftungsanlage mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung
Freie Kühlung im Bereich der Kälteerzeugung